SUCHEN:

bis

Frielendorf

 

Luftkurort am Silbersee

Am nordwestlichen Rand des Knüllgebirges liegt Frielendorf fernab von Lärm und Hektik idyllisch eingebettet in eine sanfte Hügellandschaft direkt am Silbersee.

 

Der Spießturm, ein mittelalterlicher Turm an der Straße zwischen Spieskappel und Obergrenzebach, ist das Wahrzeichen der Stadt. Er steht an einem damals wichtigen Schnittpunkt der Handelsstraßen.

Bis in die 1960er Jahre hinein war Frielendorf eines der größten Braunkohle-Abbaugebiete in Hessen. Das Landschaftsbild war von Tagebaugruben geprägt. Nach Ende des Kohleabbaus wurden die Gruben zum Teil geflutetund die gesamte Umgebung renaturiert. Die Gemeinde vollzog einen drastischer Strukturwandel und machte aus dem ehemaligen Bergbau- und Industrie-Zentrum ein beliebtes Ausflugs- und Urlaubsziel mit einer eigenen Erlebniswelt rund um den Silbersee.

 

Aktivitäten & Sehenswertes

 

Spießturm

 

Ausflugsparadies Silbersee

 

FREIZEITANGEBOTE

Stichwort-Suche von A-Z

»WEITERE FREIZEITANGEBOTE

 

Ausflugsziele
  •