SUCHEN:

bis

Melsungen

 

Mittelalterliche Fachwerkstadt mit einzigartigem Flair

Mit romantischen Fachwerkgassen, gemütlichen Straßencafés und zahlreichen Geschäften lädt die historische Altstadt zum Verweilen ein. Mitten im Zentrum – auf dem Marktplatz – steht das Rathaus. Es gilt als eines der schönsten Fachwerkhäuser Deutschlands. Rund um den Platz kann man neben vielen liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern auch eine Reihe stattlicher Patrizierhäuser bewundern. 

 

Der Bartenwetzer, ein Holzfäller mit seiner Axt, ist die Symbolfigur der Stadt. Der Begriff rührt aus dem Mittelalter, in dem die meisten Melsunger ihre Lebensunterhalt als Waldarbeiter verdienten. Zwei Bronzefiguren auf der Bartenwetzerbrücke und eine bewegliche Holzfigur, die täglich um 12 Uhr und um 18 Uhr vom Turm des Rathauses „grüßt“, erinnern an diese alte Tradition.

Die herrliche Landschaft rund um Melsungen lädt Radfahrer und Wanderer mit gut beschilderten Wegen, zu einem Ausflug in die Natur ein.

 

Häufig gewählte Themen

 

Ausflugsziele
Benachbarte Orte
  • Felsberg
  • Hess. Lichtenau
  • Körle
  • Malsfeld
  • Morschen
  • Söhrewald
  • Spangenberg